Lade Veranstaltungen

Chorabend

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
©
Veranstaltungskategorie:

Pop, Gospel, A cappella

17. Juli 2022 / 18:30―20:00 / Rathausplatz

Weitere Angaben

Location
Rathausplatz
Bandname
Vielstimmigkeit am Rathausplatz
Act-Titel
Chorabend
Schlagworte
Pop, Gospel, A cappella
Zusammengelegt
1

Vielstimmigkeit am Rathausplatz

Von modernem Pop, über Gospel und A-cappella-Gesang bis hin zu stimmgewaltigen Hymnen wird beim Chorabend am Rathausplatz kein Wunsch offen gelassen. Für einen vielstimmigen Abend sorgen der Popchor Wien, das GOSPEL project, das Vokalensemble Soundbar und die A-capella-Gruppe Bandwich.

Der Popchor Wien

singt ausschließlich moderne Popmusik, die rein aus dem Gehör und ohne geschriebener Noten einstudiert wird. Intensives Gesangscoaching und eine gehörige Brise Humor gehören an die Tagesordnung jeder Probe. Der Effekt ist ganz viel Seele und Energie auf der Bühne, die von Beatboxgrooves und Guitarsounds untermalt wird und gehört werden will. Die Sänger:innen sind eine bunt gemischte, heterofriendly Gruppe bestehend aus verschiedenen Persönlichkeiten aller Herkünfte und Generationen. Beim Popchor Wien stehen Leidenschaft, fokussiertes Arbeiten und Freude am gemeinsamen Singen und Auftreten im Vordergrund.
Unsere Mission ist es gemeinsam mit Herz und Leidenschaft zu musizieren, professionell auf der Bühne zu performen und dabei unsere Zuhörer:innen und Zuschauer:innen zu begeistern und zu inspirieren.

Geschichte:
Ehemals unter dem Namen Stagelab Chor gibt es den Popchor Wien seit 2015. Im Herbst 2018 wurde er unbenannt und neu gegründet. Der Popchor Wien hatte Auftritte bei Produktionen des Wiener Volkstheaters, in Fernsehshows wie der Großen Chance der Chöre sowie dem Acapella Festival Voicemania, Straßenfesten und supportete nationale Künstler_innen in Clubkonzerten.

Band:
Chorleitung: Mario Mrazek
Guitar: Jimi Dolezal
Beatbox: Raphael Schall

GOSPEL project – 70 Stimmen – 1 Vision

Der Gospelchor GOSPEL project zählt mittlerweile über 70 Sängerinnen und Sänger und feiert heuer das 10-jähriges Bestehen.
Ihre Vision ist ganz einfach: Von was das Herz voll ist, muss der Mund übergehen!
Jahr um Jahr überzeugt diese Gruppe mit ihrer Lebensfreude und Authentizität und stellt damit unter Beweis, dass Gospelmusik fälschlicher Weise in die Weihnachtsmusik-Schublade verbannt wurde.
Bei ihren Konzerten wird gesungen, geshoutet, gesummt, getanzt, gelacht, geweint … kurz gesagt: Musik ganzheitlich gelebt!
Das Jubiläumsprogramm des Chores beweist erneut, wie facettenreich Gospelmusik aufgestellt ist: vom Uptempo-Jazz, über soulige Einflüssen bis hin zu stimmgewaltigen Hymnen werden hier kaum Wünsche offen gelassen! Dabei dürfen Songs von Gospel Legenden wie Kirk Franklin, Richard Smallwood oder Andráe Crouch natürlich nicht fehlen.
Unter der musikalischen Leitung von Miriam Fuchsberger präsentiert GOSPEL project einen kleinen Ausschnitt aus ihrem Jubiläumsprogramm, das Ende Mai in der Expedithalle Wien Prämiere feierte.

Bandwich

Bandwich ist eine gemischte A-Cappella-Gruppe von 8 Sänger:innen aus dem Raum Wien und Nordburgenland. 2015 aus mehreren Freundeskreisen bzw. Chören entstanden, teilen sie die Leidenschaft am Singen und gemeinsamen Musizieren.
Bandwich – ein Wortspiel aus Band und Sandwich? „Band“ steht eindeutig für den musikalischen Aspekt und „Sandwich“ im weitesten Sinn für eine Mischung aus unterschiedlichen Zutaten, Geschmäckern und Interessen, die dennoch ein perfektes Ganzes ergeben. Die Gruppe vereint individuelle Personen, die gemeinsam eben diese richtige musikalische Mischung ausmachen. Es wird gesungen, was gefällt und dabei spannt sich der Bogen über alle Musikepochen, Musikrichtungen und Sprachen.

Vokalensemble Soundbar

Mit Charme und Leidenschaft bringt Soundbar bekannte und weniger bekannte Lieder zu Gehör. Freude an der Musik und Spaß am gemeinsamen Singen führen zu kurzweiligen Interpretationen und neuen Arrangements. Das achtköpfige Ensemble unter Leitung von Michaela Jank tritt regelmäßig in Wien auf und durfte sein Publikum u.a. auf der Donauinselbühne beim Kultursommer Wien und im Filmcasino bei der Premiere des Filmes „Der Klang der Stimme“ bezaubern. Am 17. Juli kommen sie zum Rathaus, mit bekannten Pop- und Disneysongs im Gepäck.