Lade Veranstaltungen

Kabarettmix

© Gebrüder Moped
© Christopher Glanzl
Veranstaltungskategorie:

Politsatire, Gesellschaftssatire

14. Juli 2022 / 20:00―21:00 / 21. Mühlschüttelpark

Weitere Angaben

Location
Muehlschuettelpark
Bandname
Gebrüder Moped: Das Beste aus beiden Welten , Homajon Sefat: Sommerspritzer
Act-Titel
Kabarettmix
Schlagworte
Politsatire, Gesellschaftssatire
Zusammengelegt
1

Gebrüder Moped: Das Beste aus beiden Welten , Homajon Sefat: Sommerspritzer

Nicht nur im Programmtitel treffen das Beste aus zwei Welten aufeinander, wenn sich Homajon Sefat und die Gebrüder Moped die Bühne teilen. Shootingstar meets Dauerbrenner.

Das beste aus beiden Welten

Herrschaftszeiten, sind das Zeiten!
Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Wo samma denn?
Die Gebrüder Moped, zwei Kinder der Generation X, kennen die zentralen Fragen des Lebens. Wie seid ihr damals eigentlich ohne Computer ins Internet gekommen? Wo wohnen Oma und Opa von Greta Thunberg? Warum ist es nachhaltig, zwei Leberkäsesemmeln zu essen? Was haben der Kanzler und die Gebrüder Moped gemeinsam? Das sei zumindest schon verraten: Sie waren von Anfang an gegen die Abhaltung einer Pandemie. Es ist Zeit. Für eine gründliche Inventur. Conferencen, Gags und Gustostückerln – Alles darf raus! Denn der eine weiß alles. Der andere besser. Der eine versteht die Welt nicht mehr. Der andere versteht die Welt. Und nicht mehr. Die Gebrüder rechnen ab. Am liebsten mit sich selbst. Bist du Moped.

Sommerspritzer

Eine romantische Komödie über die Wirren der Liebe, teuflische Schwiegereltern, das Häuslbauen und Kommunikationsproblemen im Schlafzimmer. So hätte das Debütprogramm von Homajon Sefat werden sollen: Beziehungs-Comedy als kleinster gemeinsamer Nenner der Liebe. Doch nun ist Homajon Sefat solo und nicht frisiert. Geblieben ist ihm nur ein wohl duftender Bademantel, der keine Antworten liefert.
Trotzdem torkelt er gut gelaunt auf die Bühne und spielt seinen größten Hit. Denn er liebt sein Publikum. So sehr, dass er sich entscheidet alle Rollen selbst zu übernehmen und ein Gagfeuerwerk zur Lage der Nation abzubrennen.

Darsteller: Homajon Sefat