Herderpark

Im größten Park Simmerings treten die Kultursommer-Künstler:innen in einem urbanen Pflanzenparadies auf.

Location – 1110

Infrastruktur

Erreichbarkeit:
U3: Enkplatz
Straßenbahn 11: Station Polkoraplatz 

Bus 15A/69A: Am Kanal

In der Nähe: Spielplätze, Familienbad

Keine Gastronomie vor Ort
Selbstverpflegung willkommen

Mobile Toiletten

Wusstet ihr, dass der Herderpark nach dem deutschen Dichter, Philosophen und Theologen Johann Gottfried von Herder benannt ist? Vielleicht gibt’s ja irgendwann auch mal einen Park, der nach einer oder einem der Kultursommer-Künstler:innen benannt ist. Der Herderpark ist jedenfalls einen Besuch wert: Es gibt dort Spielplätze, ein Familienbad und Wege mit spezieller Bepflanzung, wie zum Beispiel den Fliederweg, den Zierkirschenweg oder den Zierapfelweg.