30. Juni bis 13. August 2023
Lade Veranstaltungen

Cornelia Travnicek, Didi Drobna, Irmgard Fuchs

© Detailsinn.at, Barbara Wirl, Paul Feuersänger
Veranstaltungskategorie:

Frauen, Work-Write-Balance, Arbeit

28. Januar 2023 / 11:15 /
Veranstaltung-Tags:

Weitere Angaben

Sprache
deutsch
Location
06-naschmarkt
Bandname
Bloß TikTok haben wir noch nicht verstanden
Act-Titel
Cornelia Travnicek, Didi Drobna, Irmgard Fuchs
Schlagworte
Frauen, Work-Write-Balance, Arbeit
Fotocredit1
Detailsinn.at, Barbara Wirl, Paul Feuersänger

Bloß TikTok haben wir noch nicht verstanden

Drei Autorinnen, drei Sprachexistenzen, drei Schreibtische in einem anderen Kontext. Cornelia Travnicek, Didi Drobna und Irmgard Fuchs verbindet das Schreiben ebenso wie der nachmittägliche Bürokaffee (in Pandemiezeiten auch mal gern über Messenger-Apps), bei dem zwischen der Abwägung verschiedener Romanenden, Literaturgossip, Spitzenforschung und Memes alles zu einer Melange verrührt wird. Ernst im Eigenen, freundschaftlich verschmitzt im Gemeinsamen bringen sie einen Leseabend lang ihre Texte, Freuden, Verzweiflungen und Dirty Literaturehacks mit auf die Bühne und zeigen, was die Kombi aus Brotjob und Gegenwartsliteratur – wenn die Kolleginnen stimmen – alles zu bieten hat.

Cornelia Travnicek ist eine österreichische Schriftstellerin. Sie studierte an der Universität Wien Sinologie und Informatik. In ihrem Brotjob arbeitet sie als Forscherin in einem Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung.

Didi Drobna ist eine österreichische Schriftstellerin. Sie studierte Publizistik und Germanistik an der Universität Wien. In ihrem Brotjob leitet sie die Wissenschaftskommunikation in einem Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung.

Irmgard Fuchs ist eine österreichische Schriftstellerin. Sie studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien und der FU Berlin sowie Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien. In ihrem Brotjob arbeitet sie in der Wissenschaftskommunikation in einem Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung.